Lieber Leser,
unsere Seite finanziert sich durch Werbeeinnahmen und die deshalb angezeigten Werbebanner.
Helfen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker ausschalten.
Werbung

Das Informationsportal für Stadt und Landkreis Freising

Werbung
<a href=//www.fs-live.de/out.php?wbid=2367&url=http://www.spaett.de target=blank></a>

Informationen rund um den Coronavirus für die Region Freising
COVID-19 (Coronavirus SARS-CoV-2)


Teaser Coronavirus

Fallzahlen Landkreis Freising:


Ampel rot4 7-Tage-Inzidenz: 499,7

Insg. Infizierte: 13.487
Insg. Tote: 152
(Update: 26.11.2021)


Quicklinks:



Katastrophenfall:

Seit dem 11.11.2021 ist der Katastrophenfall angeordnet. Welche Auswirkungen das hat steht hier...

Krankenhausampel Bayern: ROT


Die Krankenhausampel für Bayern steht auf ROT
Die Krankenhausampel
(Grafik: Bayern.de)


  • Hospitalisierte Fälle der letzten 7 Tage: 1.259 (Stand: 26.11.2021)
  • Hospitalisierungs-Inzidenz: 9,6 je 100.000 Einwohner (Stand: 26.11.2021)
  • Belegung der Intensiv-Versorgungskapazitäten durch bestätigte COVID-19-Fälle: 1.046 (Stand: 26.11.2021)


Grenzwert Krankenhausampel GELB:
  • Hospitalisierte Fälle der letzten 7 Tage: 1.200
    (Hospitalisierungs-Inzidenz: 9,13 je 100.000 Einwohner)
  • oder Intensivbettenbelegung durch bestätigte COVID-19-Fälle größer 450 (ab 06.11.2021)

Grenzwert Krankenhausampel ROT:
  • Intensivbettenbelegung durch bestätigte COVID-19-Fälle größer 600


weitere Inzidenzwerte:


Ampel schwarzOberbayern: 673,6
(letztes Update: 26.11.2021)

Ampel schwarzBayern: 652,5
(letztes Update: 26.11.2021)

Ampel rot4Deutschland: 438,2
(letztes Update: 26.11.2021)

Ampelkarte mit den aktuellen Inzidenzwerten gem. Einteilung LGL

grau: 0,00
grün: 0,01 - 35
gelb: 35,01 - 50
rot: 50,01 - 100
dunkelrot: 100,01 - 200
dunkel-dunkelrot: 200,01 - 300
dunkelstrot: 300,01 - 500
schwarz: 500,01 - 1.000
lila: über 1.000


Mühldorf Landshut Erding Kelheim Ebersberg Freising München München     Stadt Pfaffenhofen Dachau
(letztes Update: 26.11.2021)



Die bayernweit gültigen Regelungen:
(Grafik: Bayern.de)

Die aktuell gültigen Regelungen

Die neuen Regelungen ab dem 24.11.2021...

Die neuen Maßnahmen zu Bewältigung der Pandemie mit Gültigkeit seit dem 06.11.2021... und die Änderung vom 09.11.2021...

Die Beschlüsse vom 30.09.2021...

Detaillierte Informationen zu den aktuellen Regelungen in Bayern seit dem 02.09.2021...

Die aktuellen Regelungen in Bayern beim Bürgerbeauftragten der Bayerischen Staatsregierung...



Coronavirus-Informationen aus dem Landkreis Freising


Die aktuellen Regelungen im Landkreis Freising ...

Was ist bei Positiv-Testung zu tun ist und sollten sich Kontaktpersonen verhalten? Informationen beim Landratsamt Freising.

Anzahl der positiven Test im Landkreis Freising
(Grafik: Redaktion - Stand: 26.11.2021)
Grafik: Anzahl der positiven Test im Landkreis Freising Januar - Anfang Mai 2021
Grafik: Anzahl der positiven Test im Landkreis Freising 15.02.2021-15.07.2021

Coronavirus-Entwicklung im Landkreis Freising
(Grafik: Landratsamt Freising - Stand: 26.11.2021)

Entwicklung der 7-Tages-Inzidenz im Landkreis Freising
(Grafik: Redaktion - Stand: 26.11.2021)
Grafik: Entwicklung der 7-Tages-Inzidenz im Landkreis Freising Ende 2020 - Anfang Mai 2021
Grafik: Entwicklung der 7-Tages-Inzidenz im Landkreis Freising 15.02.2021-15.07.2021

Anzahl der Personen in Quarantäne im Landkreis Freising seit 01.06.2021
(Grafik: Landratsamt Freising - Stand: 26.11.2021)



Positiv auf Corona getestete Bürger, die sich derzeit in Quarantäne befinden - Insgesamt 1801 (+14 gegenüber Vortag):


Allershausen: 43 (+1)

Attenkirchen: 37 (-3)

Au: 113 (-2)

Eching: 113 (-1)

Fahrenzhausen: 79 (-2)

Freising: 369 (+10)

Gammelsdorf: 18 (+4)

Haag: 21 (-2)

Hallbergmoos: 116 (-3)

Hohenkammer: 16 (+1)

Hörgertshausen: 28 (-1)

Kirchdorf: 32 (-6)

Kranzberg: 104 (-3)

Langenbach: 21 (+/- 0)

Marzling: 32 (+/- 0)

Mauern: 40 (+5)

Moosburg: 166 (-3)

Nandlstadt: 52 (+/- 0)

Neufahrn: 202 (+11)

Paunzhausen: 17 (+/- 0)

Rudelzhausen: 39 (-1)

Wang: 31 (+1)

Wolfersdorf: 46 (+3)

Zolling: 66 (+5)


(Stand: 26.11.2021)

Informationsseite zum Thema Coronavirus des Landratsamtes Freising



Wie und wo kann ich mich testen lassen?


Information welche Tests kostenfrei und welche kostenpflichtig sind, seit dem 11.10.2021...

Kostenfreie Corona-Test seit dem 13.11.2021...

Bayern weitet Corona-Teststrategie aus...

Was tun bei positiven Testergebnis...

Die wichtigsten Fragen und Antworten zu Corona-Tests bei der Bundesregierung.

Wir möchten hier die verschiedenen Möglichkeiten für einen Coronatest aufzeigen:
  • Grundsätzlich kann man sich immer bei/über seinen Hausarzt testen lassen.
  • Auch die KVB bietet Testmöglichkeiten an. Auf der Homepage der Kassenärztlichen Vereinigung Bayern gibt es eine Suchfunktion, mit der Vertragsärzte, die Corona-Tests in der näheren Umgebung durchführen, zu finden sind.
  • AU
    Landkreis-Testzentrum – PCR- & Schnelltest!
    (ehem. Arztpraxis) Pfaffenhofener Str. 5
    Mo-Sa 8 bis 17 Uhr
    Informationen und Anmeldung

    Schnelltestzentrum BRK (Hochfeldstraße 51)
    Fr 17 bis 19 Uhr, Sa + So 9 bis 11 Uhr
    Keine Anmeldung notwendig
     
  • ALLERSHAUSEN
    Schnelltestzentrum Johanniter
    Schroßlacher Straße 3
    Fr. von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr und So. von 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr
    Bitte vorab registrieren
    Informationen und Anmeldung
     
  • ECHING
    Schnelltestzentrum Huberwirt
    Untere Hauptstr. 1
    Mo + So 16 bis 18 Uhr, Di + Fr 16 bis 20 Uhr, Mi 10 bis 12 Uhr, Do 17 bis 19 Uhr, Sa 9 bis 12 Uhr
    Informationen und Anmeldung
     
  • FREISING
    Landkreis-Testzentrum – PCR- & Schnelltest!
    Luitpoldanlage
    Mo-Sa 7 bis 20 Uhr
    Informationen und Anmeldung

    Schnelltestzentrum Weihenstephan
    Dekanat Gebäude 4102, Alte Akademie 8
    Mo-Fr 8 bis 16 Uhr

    Schnelltests und PCR-Testung an der Stadtbibliothek Freising
    Weizengasse 3
    Mo 09-15 Uhr, Di 12-18 Uhr, Mi 08-14 Uhr, Do 10-16 Uhr, Fr 12-18 Uhr, Sa 08-14 Uhr, So 10-16 Uhr
    ohne Terminvereinbarung oder Anmeldung
    Telefon für Auskünfte: 0176 / 72318453
    Zur Webseite mit weiteren Informationen
     
  • MAUERN
    Schnelltestzentrum Altes Rathaus
    Hauptstraße 2
    Mo 7:30 bis 10:30 Uhr, Mi 15 bis 18 Uhr, Fr 17 bis 20 Uhr, Sa 9 bis 12 Uhr
    Informationen und Anmeldung
     
  • MOOSBURG
    Hopfenhalle
    Mo - Fr 8 bis 12 Uhr, Mi zusätzlich 16 bis 18 Uhr, Fr 17 bis 19 Uhr, Sa + So 10 bis 13 Uhr
    Informationen und Anmeldung
     
  • NEUFAHRN
    Schnelltestzentrum BRK
    Lohweg 25
    Mo 18 bis 20 Uhr, Mi + Fr 17 bis 19 Uhr, So 9 bis 12 Uhr
    Keine Anmeldung notwendig
     
  • ZOLLING
    Schnelltestzentrum Bürgerhaus
    Rathausplatz 1
    Fr 15-18 Uhr und 9-12 Uhr
    Weitere Informationen...
     
  • Flughafen München: auch kostenpflichtige PCR-Tests
    Weitere Informationen beim Flughafen München
  • Der kassenärztliche Bereitschaftsdienst ist für Personen mit entsprechenden Symptomen unter der Telefonnummer 116 117 rund um die Uhr erreichbar.
  • Für Urlaubsrückkehrer gibt es Testmöglichkeiten an verschiedenen Rückkehrpunkten, z.B. am Flughafen München.
  • Bei einer Einlieferung ins Krankenhaus wird auch hier idR. ein Coronatest durchgeführt.

Aktuelle Informationen zur bayerischen Teststrategie gibt es beim Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege.



Informationen zum Impfen:


Vereinbarung von Corona-Impftermine in Bayern unter www.impfzentren.bayern

Impfzentrum in Freising: General-von-Stein-Straße 1

Aktuelle Informationen des Impfzentrum Freising...

Aktuelle Infos und Hintergründe zur Corona-Impfung sowie zur Terminvergabe im Impfzentrum bietet der Landkreis Freising auf der Webseite www.ein-stich.de an.

Übersicht über Sonderimpfungen in Bayern beim Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege



Weitere wichtige Rufnummern bzgl. Coronavirus:

  • Bereitschaftsdienst der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns:
    116 117
  • Corona-Hotline der Staatsregierung (täglich von 8 bis 18 Uhr) Die Hotline dient als einheitliche Anlaufstelle für alle Fragen der Bürgerinnen und Bürger zum Corona-Geschehen.
    089 / 122 220
  • Coronavirus-Hotline des Landesamts für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit:
    09131 / 6808-5101
  • Coronavirus-Hotline des Kultusministeriums:
    089/2186-2971
  • Coronavirus-Hotline des Wirtschaftsministeriums für Unternehmen:
    089/2162-2101

Corona-Informationen für Gehörlose:




Corona Warn App

Seit dem 16.06.2020 steht für Smartphones die Corona Warn App zur Verfügung. Diese soll helfen die Kontakte einer infizierten Person schnell zu informieren. Weitere Informationen hierzu gibt es bei der Bundesregierung, und hier wichtige Fragen und Antworten.


Weitere Links zum Thema Coronavirus:



Bildquelle: Pixabay

Kooperationen


ED-live.de FM-live.de