Lieber Leser,
unsere Seite finanziert sich durch Werbeeinnahmen und die deshalb angezeigten Werbebanner.
Helfen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker ausschalten.
Werbung

Das Informationsportal für Stadt und Landkreis Freising

Werbung
<a href=//www.fs-live.de/out.php?wbid=2410&url=https://www.rossamedia.de/kontakt target=blank></a>
09.08.2019 - Paunzhausen

Missglücktes Überholmanöver

Archivbild - rm

Bild: Archiv - rm

St2084, Paunzhausen am 08.08.2019, 17.00 Uhr

Ein 51-Jähriger aus dem westlichen Landkreis Freising fuhr mit seinem Skoda von Schernbuch in Richtung Paunzhausen. Zunächst überholte er zwei vor ihm fahrende Pkw. Beim Versuch auch noch ein drittes Auto zu überholen kam es schließlich zum Unfall.


Er übersah eine 52-Jährige aus Freising, die mit ihrem Mercedes in der entgegengesetzten Richtung unterwegs war. Zwischen den beiden Autos kam es nach dem Ausscheren leicht versetzt zu einem Frontalzusammenstoß, in dessen Folge beide Autos neben der Straße auf den Feldern landeten.

Der 51-jährige wurde in seinem Skoda eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Er wurde schwer verletzt mit einem alarmierten Rettungshubschrauber ins Klinikum „Rechts der Isar“ nach München geflogen.

Die 52-jährige wurde mit leichten Verletzungen mit einem Rettungswagen ins Klinikum Ingolstadt transportiert.

Da beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit waren wurden sie von der Unfallstelle weggeschleppt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auch ca. 30.000 €.

An der Unfallstelle waren neben den Beamten der PI Freising auch die Feuerwehren Paunzhausen, Schweitenkirchen, Ilmmünster, Allershausen, Entischenbrunn und Aiterbach mit insgesamt ca. 50 Einsatzkräften sowie 2 Rettungswägen, 3 Notärzte und 1 Rettungshubschrauber.

Quelle: Polizeiinspektion Freising weitere Nachrichten aus:

« zurück zur Nachrichtenübersicht



Werbung


Das könnte Sie auch interessieren:


Video-Symbolbild
Videos aus der Region Freising
Die Region Freising
Infos aus der Region Freising

Kooperationen


ED-live.de FM-live.de