Logo print
Lieber Leser,
unsere Seite finanziert sich durch Werbeeinnahmen und die deshalb angezeigten Werbebanner.
Helfen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker ausschalten.
Werbung

Das Informationsportal für Stadt und Landkreis Freising

Werbung
<a href=//www.fs-live.de/out.php?wbid=3395&url=https%3A%2F%2Fwww.spaett.de%2Fdie-neue-mini-family target=blank></a>
« zurück zur Nachrichtenübersicht

23.10.2023 - Flughafen München

Neue Airlines und neue Destinationen

Bild: Archiv - FMG

Parallel zur Zeitumstellung beginnt am Münchner Flughafen auch der neue Winterflugplan, der von Sonntag, den 29. Oktober 2023, bis Samstag, den 30. März 2024, dauert.


In diesem Zeitraum stehen den Passagieren 43 Fernreiseziele, 116 Destinationen auf der Mittelstrecke sowie 13 innerdeutsche Städte zur Auswahl.

Die Deutsche Lufthansa, größte Airline am Münchner Airport, bietet auch im Winter wieder neue Ziele an. Erstmalig wird Bangalore in Indien von der bayerischen Landeshauptstadt aus angeflogen. Die neue Langstrecke wird dreimal pro Woche mit einem Airbus A350, einem der modernsten Flugzeuge der Welt, bedient.

Neben dieser neuen Langstrecke legt die Lufthansa auch neue Destinationen in Europa auf: Oulu in Finnland wird zweimal pro Woche und Arrecife auf Lanzarote einmal pro Woche angeboten. Glasgow wird nach mehrjähriger Pause wieder einmal wöchentlich ins Programm aufgenommen und auch nach Marrakesch geht es ab München wieder zweimal pro Woche.

Die von Lufthansa bereits im Sommer aufgenommen Langstreckenziele Peking und Schanghai werden im Winter fortgeführt. Die Strecken nach Bangkok und Los Angeles werden jetzt auch mit dem beliebten Airbus A380, dem größten Passagierflugzeug der Welt, bedient.

Auch andere Fluggesellschaften bauen ihre Angebote aus.
So fliegt SalamAir aus dem Oman bereits seit dem 30. September zweimal pro Woche nach Maskat und weiter nach Salalah. Ebenfalls zweimal wöchentlich geht es mit Uzbekistan Airlines nach Taschkent und die norwegische Fluggesellschaft Wideroe fliegt ab Januar 2024 auch im Winterflugplan nach Bergen.

Ein besonderes Schmankerl bietet die neue Fluggesellschaft BeOnd an. Jeweils mittwochs und sonntags verbindet die maledivische Airline München mit Male und setzt dabei einen Airbus A319 mit einer reinen Business-Class-Bestuhlung ein.

SmartLynx bietet zweimal pro Woche ihren Dienst in das nördlichste der Vereinigten Arabische Emirate, nach Ras al Khaimah, an. Zusätzlich erhöht Etihad Airways ihre bereits bestehenden Frequenzen nach Abu Dhabi von einem täglichen Flug auf zehn pro Woche.

Im klassischen Touristikbereich wird die noch recht junge Airline Marabu im Winter neu nach Fuerteventura, Gran Canaria und Teneriffa fliegen.

Den kompletten Winterflugplan 2023/2024 sowie weitere Informationen gibt es unter www.munich-airport.de/flugplan

Quelle: Flughafen München GmbH

weitere Nachrichten aus:



Nachrichtenbild
27.02.2024 - Neufahrn b.Freising

Betrunkener Fahrradfahrer unterwegs

Ein 18-jähriger Mann wurde mit seinem Fahrrad durch Beamte der Polizei Neufahrn in der Bahnhofstraße in Neufahrn einer Verkehrskontrolle unterzogen.

⇒ mehr Informationen...
Nachrichtenbild
27.02.2024 - Landkreis Freising

Ein Stück Normalität in einer schwierigen Zeit

Schwer erkrankte Schüler können per Avatar am Unterricht teilnehmen

⇒ mehr Informationen...

Nachrichtenbild
27.02.2024 - Eching

Betrunken in Lkw gefahren – Hoher Sachschaden

Ein 34-jähriger Mann aus Ebersberg war mit seinem Lkw der Marke Daimler-Benz samt Anhänger auf der Dieselstraße in Richtung Neufahrn unterwegs und wollte nach links in ein Grundstück einfahren.

⇒ mehr Informationen...
Nachrichtenbild
27.02.2024 - Moosburg a.d.Isar

Unfallflucht

Eine weitere Verkehrsunfallflucht ereignete sich vermutlich am Montag, den 19.02.2024.

⇒ mehr Informationen...

Nachrichtenbild
27.02.2024 - Freising

Seilerbrücklwiesen in Freising: Start der Erschließungsmaßnahmen

Es geht los in den Seilerbrücklwiesen: In dem Areal zwischen Sebaldhaus, Isarauen, Westtangente und Staatsstraße 2035 soll neben neuem Wohnraum auch eine Kindertagesstätte geschaffen werden.

⇒ mehr Informationen...
Nachrichtenbild
27.02.2024 - Moosburg a.d.Isar

Geparkter Pkw beschädigt

Im Tatzeitraum Sonntag, 18.02.2024, 20.00 Uhr bis Samstag, 24.02.2024, 09.30 Uhr, wurde ein geparkter Skoda Octavia in der Kirchfeldstraße auf Höhe Hausnr. 3 im Bereich der Motorhaube beschädigt

⇒ mehr Informationen...

Landkreisinformationen

Ausbildungsplätze

Direktvermarkter

Blutspendetermine

Videos

Webcams

Ratgeber

Gemeinden

Kooperationen


ED-live.de FM-live.de