Lieber Leser,
unsere Seite finanziert sich durch Werbeeinnahmen und die deshalb angezeigten Werbebanner.
Helfen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker ausschalten.
facebook twitter

Das Informationsportal für Stadt und Landkreis Freising

Werbung

29.06.2020 - Moosburg a.d.Isar

Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person und hohem Sachschaden

Archivbild - rm
Bild: Archiv - rm
Am Sonntag, gegen 13.45 Uhr, fuhr ein 70-jähriger Mann mit einem Ford aus dem Landkreis München auf der Kreisstraße von Niederambach kommend und wollte auf die Staatsstraße 2054 in Richtung Moosburg abbiegen. Dabei übersah er einen 19-jährigen Pkw Fahrer mit seinem Suzuki aus dem Landkreis Landshut, der auf der Staatsstraße von Moosburg kommend in Richtung Kirchamper fuhr. Es kam zum Zusammenstoß im Einmündungsbereich.

Der Unfallverursacher blieb unverletzt. Der Geschädigte musste schwer verletzt in eine Klinik eingeliefert werden. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von insgesamt 10.500 Euro.

An der Unfallstelle befanden sich außer der Polizei noch der Rettungsdienst sowie die Feuerwehren Moosburg und Inkofen.

Quelle: Polizeiinspektion Moosburg a. d. Isar weitere Nachrichten aus:

« zurück zur Nachrichtenübersicht



Werbung


Das könnte Sie auch interessieren:


Video-Symbolbild
Videos aus der Region Freising
Die Region Freising
Infos aus der Region Freising

Kooperationen


ED-live.de FM-live.de Luftbildservice24