Lieber Leser,
unsere Seite finanziert sich durch Werbeeinnahmen und die deshalb angezeigten Werbebanner.
Helfen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker ausschalten.
Werbung

Das Informationsportal für Stadt und Landkreis Freising

Werbung
<a href=//www.fs-live.de/out.php?wbid=2262&url=https://www.huber-holzbau.de/kontakt/vertrieb-muenchen target=blank></a>

Moosburg a.d.Isar


wird geladen


Werbung

Allgemeine Informationen zu Moosburg a.d.Isar

Wappen Gemeinde Moosburg a.d.IsarLandkreis Freising

zum Branchenbuch von Moosburg a.d.Isar

Einwohner:18.893
Postleitzahlen:85368, 85465
Vorwahl:08761
Orte:Moosburg a. d. Isar, Thonstetten, Grünseiboldsdorf, Moosham, Niederambach, Oberambach, Feldkirchen, Kirchamper, Pfrombach, Aich, Degernpoint, Bonau, Westerberg


Die historische Altstadt liegt auf einer Landzunge, die von zwei in diesem Bereich fast parallel verlaufenden Flüssen – der Amper und der Isar – gebildet wird. Unmittelbar nordnordöstlich von Moosburg mündet die Amper in die zur Donau fließende Isar. Beide Flüsse waren über Jahrtausende wichtige natürliche Handelswege. Der natürliche Schutz, den die Flüsse mit ihren einst wesentlich größeren Auen bildeten, wurde durch den Moosburger Siedlungshügel verstärkt, auf dem sich die spätere Stadt entwickelte. Funde aus der Altstadt bezeugen die Anwesenheit von Menschen in vor- und frühgeschichtlicher Zeit. Auch aus dem Umland sind etliche, teils größere Gebiete mit vorgeschichtlichen Siedlungsspuren bekannt, die von der Jungsteinzeit bis in die keltische Latènezeit reichen. In römischer Zeit war das Gebiet ländlich geprägt, Siedlungsspuren, insbesondere mittelkaiserzeitliche Brandgräberfelder und eine mutmaßliche Villa Rustica, fanden sich unter anderem nördlich, westlich und südwestlich der modernen Stadt. Grabungen im Stadtgebiet haben die frühe Bedeutung der Moosburger Region bestätigt. Besonders südlich der Isar konnten durch Grabungsbefunde und Luftbildarchäologie Reste eines umfangreichen römischen Straßennetzes gesichert werden. Hier verlief entlang der Isar eine Straße von der Donau zur überregional bedeutenden Handelsstraße zwischen Salzburg und Augsburg.

Josef Dollinger ist der aktuelle amtierende Bürgermeister (FW).Inhaltsquelle: WikipediaWappen: Wikimedia Commons

Kooperationen


ED-live.de FM-live.de