Lieber Leser,
unsere Seite finanziert sich durch Werbeeinnahmen und die deshalb angezeigten Werbebanner.
Helfen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker ausschalten.
facebook twitter

Das Informationsportal für Stadt und Landkreis Freising

Werbung

31.07.2020 - Freising

Fahrkartenkauf im Freisinger Stadtbus wieder möglich

Archivbild - Stadtwerke Freising
Bild: Archiv - Stadtwerke Freising

Trennscheiben schützen Fahrgäste und Busfahrer


Im Freisinger Stadtbus können die Tickets ab sofort wieder beim Fahrpersonal erstanden werden. Um einen möglichst normalen Betrieb mit Ticketverkauf und Zustieg an allen Türen anbieten zu können, sind Ende Juli an den Fahrerkabinen zusätzliche Schutzscheiben eingebaut worden.

Die Fahrgäste werden gebeten, sich bereits im Vorfeld über die Tarifangebote zu informieren und das Fahrgeld möglichst passend bereit zu halten. So funktioniert der Ticketverkauf sicher und schnell. Die Kosten für die Nachrüstung der Fahrzeuge trägt die Freisinger Stadtwerke Parkhaus und Verkehrs-GmbH und erhält eine Förderung durch die Regierung von Oberbayern. Bei den Buslinien 650 und 651 erfolgt die Nachrüstung voraussichtlich Ende August.

Bereits Mitte März, zu Beginn der Corona-bedingten Beschränkungen, wurde der Fahrerverkauf in Freising sowie im gesamten MVV-Regionalbusverkehr eingestellt. Auch die vordere Bustür blieb seither geschlossen. Diese Regelung diente dem Schutz des Fahrpersonals wie auch der Fahrgäste, indem ein Kontakt weitestgehend vermieden wurde.

Auch mit den neuen Schutzvorrichtungen bitten die Freisinger Stadtwerke weiterhin, die bekannten Empfehlungen und Hygienemaßnahmen einzuhalten, die unter www.mvv-muenchen.de/coronavirus zu finden sind. Auch die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung im öffentlichen Nahverkehr gilt weiterhin.

Einfach und kontaktlos ist der Fahrkartenkauf weiterhin über den Ticketshop in der MVV-App möglich. Dort sind Einzelfahrscheine, Wochen- und Monatskarten erhältlich. Alle Informationen dazu sind unter www.mvv-muenchen.de/handyticket zu finden. Die MVV-App steht in den Stores für Android-, iOS- und Huawei-Geräte zur Verfügung.

Quelle: Stadtwerke Freising weitere Nachrichten aus:

« zurück zur Nachrichtenübersicht



Werbung


Das könnte Sie auch interessieren:


Video-Symbolbild
Videos aus der Region Freising
Die Region Freising
Infos aus der Region Freising

Kooperationen


ED-live.de FM-live.de Luftbildservice24