Logo print
Lieber Leser,
unsere Seite finanziert sich durch Werbeeinnahmen und die deshalb angezeigten Werbebanner.
Helfen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker ausschalten.
Werbung

Das Informationsportal für Stadt und Landkreis Freising

Werbung
<a href=//www.fs-live.de/out.php?wbid=3395&url=https%3A%2F%2Fwww.spaett.de%2Fdie-neue-mini-family target=blank></a>

Mauern


wird geladen



Allgemeine Informationen zu Mauern

Wappen Gemeinde MauernLandkreis Freising

zum Branchenbuch von Mauern

Einwohner:3.135
Postleitzahlen:85419
Vorwahl:08764
Verwaltung:Mauern
Orte:Mauern, Alpersdorf, Bergmühle, Besenried, Beselmühle, Dürnseiboldsdorf, Enghausen, Freundsbach, Gandorf, Geiting, Grub, Hanslmühle, Hartshausen, Hintermeier, Hörgersdorf, Hufnagelreuth, Kleidorf, Kronwinkl, Mönchsberg, Niederndorf, Nußberg, Oberndorf, Riedlmühle, Scheckenhofen, Schwarzberg, Schwarzersdorf, Thal, Vordermeier, Waldruh, Wildenreuth, Wölflmühle, Wollersdorf


Der Ort Mauern wurde im Jahre 899 erstmals urkundlich erwähnt und war Sitz einer Hofmark, die im Laufe der Zeit im Besitz zahlreicher Adelsgeschlechter war und dem Landgericht Moosburg und dem Rentamt Landshut unterstand. Von 1544 bis 1585 übten die Kuttenauer die Hofmarkgerechtigkeit aus. Deren Nachfolger waren von 1585 bis 1641 die Preysing. 1692 wurde die Hofmark von Johann Georg, Graf von Seiboldsdorf, erworben und keine einhundert Jahre später durch die Misswirtschaft seiner Nachfahren versteigert. Darauf folgten die Familien der Reichsgrafen Basselet von La Rosée und von Ostini.

Erster Bürgermeister ist derzeit Georg Krojer (FW)Inhaltsquelle: WikipediaWappen: Wikimedia Commons
« Zurück zur Übersicht


Kooperationen


ED-live.de FM-live.de