Lieber Leser,
unsere Seite finanziert sich durch Werbeeinnahmen und die deshalb angezeigten Werbebanner.
Helfen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker ausschalten.
facebook twitter

Das Informationsportal für Stadt und Landkreis Freising

<a href=//www.fs-live.de/out.php?wbid=40&url=http://www.vhs-freising.org/ target=blank></a>
13.03.2018 - Freising

Freising - Umfrage zum Sport- und Bewegungsverhalten bis 26. März verlängert

Archivbild - $bildquelle
Bild: Archiv - rm
Die Bürgerumfrage zur Sportentwicklungsplanung der Stadt Freising geht in die Verlängerung: Vor rund zwei Wochen haben per Zufallsstichprobe ausgewählte Bürger/-innen einen Fragebogen zu ihrem Sport- und Bewegungsverhalten erhalten. Für ein möglichst umfassendes Bild wurde jetzt der letztmögliche Rücksendetermin auf 26. März 2018 verlängert!

Die Teilnahme ist wichtig: Die Ergebnisse der Befragung bilden eine der Grundlagen für die Sportentwicklungsplanung der Stadt.

Ziel der Sportentwicklungsplanung ist es, Menschen aller Altersgruppen zu einer aktiveren Lebensgestaltung zu bewegen und durch eine bedarfsorientierte Planung tragfähige Grundlagen für vielfältige sportliche Betätigungen in Freising zu schaffen. Der Sportentwicklungsplan dient dabei als Steuerungsinstrument und Entscheidungsgrundlage für sportpolitische Entwicklungen der nächsten zehn bis zwölf Jahre.
Mit ihrer Beteiligung haben die Bürger/-innen die Möglichkeit, diese zukünftige Sportentwicklung aktiv mit zu beeinflussen: „Die Planung muss sich an den konkreten Sport- und Bewegungsbedürfnissen der Freisingerinnen und Freisinger orientieren“, betont OB Tobias Eschenbacher. „Ich bitte daher alle, die vor einigen Tagen einen Fragebogen erhalten haben, diesen so umfassend wie möglich auszufüllen und im beigefügten Kuvert kostenfrei zurückzusenden.“ Und weil die Auseinandersetzung mit dem vierseitigen Papier natürlich Zeit kostet, auch wenn die meisten Fragen durch Ankreuzen innerhalb einer Auswahl von Antworten zu beantworten sind, wurde der Einsendeschluss jetzt verlängert. Wer seinen Fragebogen verloren haben sollte, kann ein Ersatzexemplar bei Frau Würzinger, Stadtverwaltung Freising, Tel. 0 81 61/54-4 30 01, E-Mail: petra.wuerzinger@freising.de, anfordern.

Quelle: Stadt Freising

zurück zur Nachrichtenübersicht


Werbung


Das könnte Sie auch interessieren:


Video-Symbolbild
Videos aus der Region Freising

Kooperationen


ED-live.de FM-live.de Luftbildservice24 Wohin Mittags
^