Lieber Leser,
unsere Seite finanziert sich durch Werbeeinnahmen und die deshalb angezeigten Werbebanner.
Helfen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker ausschalten.
facebook twitter

Das Informationsportal für Stadt und Landkreis Freising

<a href=//www.fs-live.de/out.php?wbid=40&url=http://www.vhs-freising.org/ target=blank></a>
14.11.2017 - Zolling

Zolling - Obduktion durchgeführt

Archivbild
Bild: Archiv - rm
Die am Sonntagnachmittag (12.11.17) von einer Spaziergängerin am Amperkanal in Zolling aufgefundene stark skelettierte Leiche wurde heute obduziert.

Nach derzeitigem Kenntnisstand handelt es sich bei dem Toten vermutlich um einen 20-jährigen nigerianischen Asylbewerber aus dem Landkreis Freising. Die Ermittlungen zur endgültigen Identifizierung dauern noch an.
Bisherige Untersuchungen der Kriminalpolizei Erding und die durchgeführte Obduktion erbrachten keine Anhaltspunkte für eine Gewalteinwirkung durch Dritte.



Quelle: Polizeipräsidium Oberbayern Nord



zurück zur Nachrichtenübersicht



Kooperationen


ED-live.de FM-live.de Luftbildservice24 Wohin Mittags
^