Lieber Leser,
unsere Seite finanziert sich durch Werbeeinnahmen und die deshalb angezeigten Werbebanner.
Helfen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker ausschalten.
facebook twitter

Das Informationsportal für Stadt und Landkreis Freising

Werbung
<a href=//www.fs-live.de/out.php?wbid=1860&url=http://www.spaett.de target=blank></a>
14.01.2020 - Marzling

Lkw-Fahrer übersieht rückwärtiges Fahrzeug

Archivbild - Patrick Mathieu
Bild: Archiv - Patrick Mathieu
Am 13.01. gegen 12.00 Uhr rangierte ein 61-Jähriger mit seinem LKW etwas zurück, da er zu weit in eine Einmündung in der Freisinger Straße in Marzling eingefahren war, hierbei übersah er einen hinter dem Lkw befindlichen Ford Kuga. Der Ford wurde samt dem darin befindlichen 62jährigen Fahrer durch den LKW ca. 4 Meter nach hinten geschoben.

Es entstand lediglich Sachschaden am Ford – der war allerdings beträchtlich: 10.000€ wurden von der Streifenbesatzung geschätzt. Der Ford war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Am Lkw entstand kein Schaden. Verletzt wurde niemand.

Quelle: Polizeiinspektion Freising

weitere Nachrichten aus:

zurück zur Nachrichtenübersicht


Werbung


Das könnte Sie auch interessieren:


Video-Symbolbild
Videos aus der Region Freising
Die Region Freising
Infos aus der Region Freising

Kooperationen


ED-live.de FM-live.de Luftbildservice24
^